Friday, November 8, 2013

Ready to Work?


Each and every morning getting up isn't always that easy. I often use the "snooze" function at the alarm clock. Nevertheless I need to get out... today I got up at 8o'clock. In this case I can't complain about my work times. But with time I recognized, that it's such a waste of time to get out of bed at 9 or 10. So now I decided to get up between 7 or 8 in the morning and do some blog things, tidy up, or do some other necessary things. It's much better and my days are more filled out and I feel much more satisfied.

Tag für Tag jeden Morgen aus den Federn zu kommen, ist nicht immer ganz so einfach. Ich benutze so oft die "Snooze" Funktion an meinem Wecker. Trotzdem muss ich irgendwann raus...Heute bin ich um Acht aufgestanden- Ich kann mich in der Hinsicht nicht über meiner Arbeitszeiten beschweren. Aber mit der Zeit habe ich festgestellt, dass es so eine Zeitverschwendung ist, erst um 9, oder 10 aufzustehen. Deshalb habe ich mich dafür entschieden zwischen 7 und 8 aufzustehen, um an meinem Blog zu arbeiten, etwas in der Wohnung aufzuräumen und andere wichtige Dinge zu erledigen. Das ist um so vieles besser und füllt meinen Tag viel besser aus und bin damit auch zufriedner mit dieser Entscheidung. 

My breakfast and food for work.
Mein Frühstück und Essen für die Arbeit.


jacket: Biaggini
top: New Yorker
 
Todays weather....
Das heutige Wetter...