Wednesday, October 23, 2013

Cookie Monster


I love baking and since a few days I'm addicted to cakepops, macarons and cakes decorated with fondant. I can't wait until I have enough time and do one of these great cakes with so many details.
But for the beginning I started with a cookie monster muffin.

For the first you need some muffins.You can make them on your own or buy some.
Then you need "frosting"- made out of cream cheese(250 g), icing sugar(like you wish) and butter(125g).Mix it all together.Following you mix some blue food coloring into the frosting.

Ich liebe es zu backen und seit ein paar Tagen bin ich total auf Cakepops, Macarons und Kuchen mit Fondantdekoration fixiert. Ich kann es kaum abwarten, bis ich genug Zeit habe und ich eine dieser tollen Kuchen mit so vielen Details gestalten kann. Aber für den Anfang, habe ich mir das Krümelmonster ausgesucht.

Fürs erste benötigt ihr Muffins.Ihr könnt sie selbst machen, oder welche kaufen.
Dann braucht ihr das "Frosting"- dieser besteht aus Frischkäse( 250 g), Puderzucker (nach Geschmack) und Butter(ca 125 g). Verrührt das alles zusammen. Im Anschluss mixt ihr etwas blaue Lebensmittelfarbe unter das Frosting.

Butter the Muffin with a thin layer of frosting. 
Im  Anschluss bestreicht ihr die Muffins mit einer dünnen Schicht der Frostings.



With the same food coloring you used for the frosting - you die the desiccated coconut and coat the muffin with it.
Mit der selben Lebensmittelfarbe, welche du für das Frosting verwendet hast- färbt man die Kokosraspeln und bedeckt anschließend den Muffin damit.

Make a deep cut into the muffin and put the half of a cookie in the "mouth".
Mach einen gorßen Schnitt in den Muffin und stecke einen halben Cookie in den "Mund".


Another small cut and you can put the eyes - made out of white and dark chocolate on.
Ein weiterer kleinerer Schnitt auf dem Muffin und du kannst due Augen, welche aus weißer und dunkler Schokolade gemacht wurden draufsetzen.


It's done!
Es ist fertig!